• Absinthe du Val-de-Travers, La Valdetra Verte
  • Absinth La Valdetra Verte

Absinth La Valdetra Verte

Ein Absinth mit einem sehr starken Bittergeschmack, wie bei den früheren Absinths!

Volumen
63,00 CHF
Bruttopreis
 

Sichere Zahlung mit Kreditkarte, Postcard, PayPal oder Twint

 

Lieferung zwischen 3 bis 5 Werktagen

 

Gratis Lieferung ab CHF 100.- Bestellung

Dieser Absinth, mit 3 Pflanzen auf natürliche Weise grünlich gefärbt, wird gemäss dem Ritual des Löffelchens mit dem Zuckerwürfel degustiert, um die ganze Vielfalt der Aromen auszukosten. Ein starker und intensiver Körper begleitet die Beharrlichkeit im Gaumen. Der "la Valdetra Verte" wird den Kennern von erstklassigem Absinth gefallen.

65% vol.    

Distillerie la P'tite

Distillerie la P'tite

Die Brennerei "la P'tite" (Die Kleine) hat ihren Sitz in Couvet im Val-de-Travers, der Wiege der echten Absinths. Hinter den Absinths und Likörs verbirgt sich eine Fee, die erste gesetzeskonforme, weibliche Absinth-Destillateurin der Schweiz!

Die Persoz arbeiten in der Familie, wie zur Zeit der heimlichen Destillation, und ihre Absinths werden in alten heimlichen "alambics" (Destillierapparate) präpariert, mit Respekt vor der handwerklichen Tradition.

Die Absinths der "la P'tite" sind hochwertige Elixiere, die seit Urzeiten mittels streng gehüteter Rezepte destilliert werden. Sie werden aufgrund einer Mischung von mindestens 12 Pflanzen hergestellt, darunter selbstverständlich das berühmte Grosse und Kleine Wermuthkraut aus dem Val-de-Travers, das keinen Vergleich zu scheuen braucht, um der "la Bleue" einzigartige Aromen und eine schöne Bitternote zu verpassen.