• Buch "Les Mines d'asphalte de la Presta"

Die Asphaltminen von La Presta

300 Jahre Geschichte!

Sprache
25,00 CHF
Bruttopreis
 

Sichere Zahlung mit Kreditkarte, Postcard, PayPal oder Twint

 

Lieferung zwischen 3 bis 5 Werktagen

 

Gratis Lieferung ab CHF 100.- Bestellung

Von geologischen Aspekten bis zur gesellschaftlichen Rolle des Unternehmens, von der Entdeckung der Lagerstätten von La Presta bis zum Ende der Ausbeutung 1986, erzählt das Werk von mehr als 300 Jahren industrieller Geschichte der Menschheit. Dieses reich illustrierte Werk, mit vielen Erklärungen über dieses einzigartige Mineral „Asphalt“ gespickt, das die Kunde des Val-de-Travers weit herum verbreitet hat, gibt dem Besucher die Möglichkeit, ein Souvenir seines Abenteuers in den Eingeweiden der Erde mitzunehmen

Autoren: Christophe Dénervaud, Frédéric Dougoud, Emilie Perrenoud, Lydie Schmutz, Jean-Luc Wermeille
Vorwort von Jacques Hainard
Verlag: Association culturelle des Mines d'asphalte de la Presta
Jahr: 2014

ACMAP

ACMAP

ACMAP ist die kulturelle Vereinigung der Asphaltminen von La Presta. Für weitere Informationen: www.acmap.ch